Presse

United Power Technology AG: Co-CEO Xu Wu verlässt das Unternehmen

Ad-hoc-Mitteilung gemäß § 15 Wertpapierhandelsgesetz

Eschborn, 9. Mai 2016 – Herr Xu Wu, Co-CEO und Vorstandsvorsitzender der United Power Technology AG, hat heute den Aufsichtsrat darüber informiert, dass er beabsichtigt das Unternehmen aus gesundheitlichen Gründen zu verlassen. Herr Xu Wu und der Aufsichtsrat haben sich heute darauf verständigt, dass Herr Xu Wu mit sofortiger Wirkung von all seinen Ämtern zurücktreten wird.


Herr Zhong Dong Huang, aktueller Co-CEO wird alle Aufgaben von Herrn Xu Wu übernehmen, vor allem die Pflege der Regierungsbeziehungen und den Kontakt zu inländischen Großkunden sowie die Konzernstrategie betreffend. Herr Zhong Dong Huan wird somit als Vorstandsvorsitzender und alleiniger Chief Executive Officer agieren.


– Ende der Ad-hoc-Mitteilung –


“Wir möchten Herrn Wu für seine langjährige Unterstützung und seinen unschätzbaren Beitrag zum Unternehmen, allen voran in der schwierigen Situation der vergangenen Jahre, danken. Wir begrüßen es, dass Herr Wu das Unternehmen in seiner Rolle als Großaktionär der United Power Technology AG weiter unterstützen wird. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute”, sagt Wei Song, Aufsichtsratsvorsitzender der United Power Technology AG.